Unsere Berater – qualifizierte, erfahrene Teamplayer

Unser Team arbeitet in seinem Kern schon viele Jahre zusammen. Unser Anspruch sind Ergebnisse, die deutlich über dem Durchschnitt liegen und die auch im operativen Alltag ankommen. Daher sind uns einige Punkte besonders wichtig:

  • Selbstverständliche Basis ist eine hohe fachlich-inhaltliche Qualifikation. Unsere Berater sind im Durchschnitt seit mehr als 10 Jahren in der Bankbranche projekthaft und/oder in Linienverantwortung tätig. Berater im Ausbildungsstadium (Junior Consultants) haben wir nicht.
  • Zum Ausbau ihrer methodischen Fähigkeiten sind viele unserer Berater am Project Management Institute (PMI) zum Project Management Professionell (PMP) oder vergleichbar zertifiziert. Hinzu kommt natürlich die Erfahrung aus zahlreichen Projekten.
  • Um tatsächlich im Projektalltag zu bestehen und tragfähige Lösungen entwickeln zu können, gehört jedoch mehr dazu: Sozialkompetenz, Durchsetzungsstärke (ohne übertriebene „Dampfhammermethode“), persönliche Überzeugungskraft, Beharrlichkeit, Klarheit und Verbindlichkeit.

Wir sind nicht stromlinienförmig und reden unseren Kunden nicht nach dem Mund. Manchmal können wir anstrengend sein, wenn es darum geht, eine Lösung gemeinsam so zu entwickeln, damit sie unseren Qualitätsansprüchen genügt. In den meisten Fällen haben wir jedoch die Erfahrung gemacht, dass eine solch „constructive“ Projektarbeit nicht nur zu wirklich guten Lösungen führt, sondern letztlich im Team auch Spaß macht.

Das sehen übrigens auch unsere Kunden, die wir um Referenzen gebeten haben, so. Häufig beschreiben Sie die Zusammenarbeit mit Constructive-Beratern als sehr positiv.