Systemauswahl/Migrationen effizient von Alt auf Neu

Wir verfügen über umfangreiche Marktkenntnisse zu Banksystemen (u. a. Corebanking, Wertpapier-Abwicklung, Handel, Derivate) aus regelmäßiger Unterstützung bei der Erstellung und Umsetzung von Ausschreibungen (RfP) .

So können wir Sie nicht nur methodisch unterstützen (Templates für Anforderungskataloge, Pflichtenhefte, etc.), sondern auch bei der (Vor-)Auswahl potenzieller Systemlösungen (Erstellung Long list / Short list). In vielen Fällen wissen wir, welche Systeme bei welchen Banken im Einsatz sind. Wir kennen die Funktionalitäten bzw. spezifischen funktionalen und technischen Stärken und Schwächen der Lösungen. Wir haben zudem eine Meinung den jeweiligen Anbietern (Stabilität, Leitungsfähigkeit, Implementierungsunterstützung, etc.).

Gerne führen wir hier auch ein Gespräch, wenn Sie sich erst einmal eine grundsätzliche Meinung bilden möchten. Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.

Doch wir reden nicht nur, sondern packen auch tatkräftig beim Übergang von Alt auf Neu mit an. In den letzten Jahren haben wir zahlreiche Systemmigrationen unterstützt.

Dies kann in koordinativer Rolle sein, bei der Erstellung von Gap-Analysen und der Beschreibung von funktionalen Anforderungen oder dann bei der Migration der Daten vom Altsystem auf das Neusystem und dem Roll-out-Prozess.