Unser Projektgedächtnis – das Ganze ist mehr, als die Summe seiner Teile

Wir sind Beratungsspezialisten in der Bankbranche. Doch diese Spezialisierungsebene reicht uns nicht. Zwar sind wir nicht ausschließlich in einem einzelnen Banksegment tätig, aber es ist uns wichtig, die Spezifika der einzelnen Industrien auch im Detail zu kennen.

Jeder unserer Berater deckt ein definiertes Set an Banksegmenten in Kombination mit den typischen Fachgebieten und Projektrolle ab und wird von uns entsprechend eingesetzt.

Falls erforderlich setzen wir ergänzend qualifizierte freiberufliche Berater ein, die wir in unsere Projekt-/QS-Strukturen einbinden.

Einen exemplarischen Überblick unserer Projekte haben wir nach der folgenden Segmentierung zusammengestellt. Wählen Sie Ihr Segment:


Projektbeispiele: Genossenschafts- (zentral)bank

  • Umfassende Unterstützung bei der Umsetzung der Anforderungen aus dem Depotbank-rundschreiben des BaFin
  • Durchführung einer Prozessoptimierung der wesentlichen Depotbankfunktionen: Verwahrung, Anlagengrenzprüfung, Bewertung, Reporting
  • Bestandsaufnahme der Datenflüsse und Schnittstellen für alle Kreditprozesse (Immobilienkredite, Konsumentenkredite, Syndizierungen, Wertpapierkredite, Überziehungslinien, Firmenkundenkredite) und Entwicklung von Optimierungsvorschlägen
  • Implementierung des MxML-Moduls von Murex zur automatisierten Generierung von Trade Confirmations (ISDA und DRV) für Aktien-, Zins-, Kredit-, Devisenderivate
  • Durchführung einer Prozessoptimierung im Bereich OTC-Derivate/WP-Leihe (u.a. Aktien-, Zins-, Kredit-, Devisenderivate)
  • Abarbeitung von Anforderungen des BaFin aus einer Prüfung nach § 44 KWG: Teilprojektleitung FS Governance, Besetzung eines qualifizierten PMO
  • Umfassende Unterstützung bei der Entwicklung eines neuen Kernsystems für Leasing und Finanzierung: Fachkonzepte, Testmanagement, Testfälle, Roll-out-Begleitung, Default-Tracking
  • Unterstützung bei der Umsetzung der Novelle des Bundesdatenschutzgesetzes: Auswirkungsanalyse auf Systeme und Prozesse, Erstellung Fach-/IT-Konzepte
  • Unterstützung bei der Realisierung der Anforderungen aus SEPA: Ableitung der regulatorischen Anforderungen, Erstellung von Fachkonzepten, prozessuale Anpassungen, Realisierungs-begleitung
  • Optimierung der Inkasso-Center-Prozesse: IST-Aufnahme, Design und Modellierung SOLL- Prozesse, Konzeption technischer Lösungskomponenten, Einführungs-/Umsetzungsbegleitung
  • Prüfung der Leasingnehmereinheiten bei neuen Geschäftspartnern und Kreditentscheidungen und Pflege von Leasingnehmereinheiten im Einzelkundengeschäft
  • Konzeption und Realisierung einer internetbasierten Kommunalkreditbörse: Fach-IT-Konzepte, Prozessdesign, Kundengewinnung, Testmanagement, Going-Live
  • Projektleitung zur Verlagerung und Migration der Abgeltungsteuerverarbeitung mehrerer Banken vom Eigenbetrieb bzw. von einem IT-Dienstleister zu einer WP-Transaktionsbank
  • Das Management der IT zählt zu den anspruchsvollsten Managementaufgaben in der Finanz-industrie. In vielen Häusern wird eine über Jahrzehnte gewachsene, komplexe Systemlandschaft in großem Umfang mit in der Vergangenheit so nicht da gewesenen Anforderungen konfrontiert. Wir unterstützen Sie, das Management Ihrer IT möglichst optimal zu gestalten. Der Ansatz kann ein umfassendes »Optimierung IT-Management«-Projekt sein, in dem wir alle relevanten Felder (IT-Strategie, IT-Prozesse, IT-Architektur, IT-Controlling, Sourcing) auf den Prüfstand stellen. Oft sind es auch gezielte Fokusthemen, mit welchen wir beauftragt werden, etwa die Entwicklung einer IT-Strategie für einen IT-Bereich, die Optimierung von IT-Prozessen (Anwendunmgsentwicklungs-, Planungsprozess, Projektportfoliomanagement), die Entwicklung eines Bebauungsplanes für die Anwendungs-landschaft eines Geschäftsbereichs oder die Unterstützung von grundsätzlichen Architekturentscheidungen.
  • Aktuell ist unser Team vollständig. Doch wir suchen ständig flexible Mitarbeiter, die wir in gewisse Projekte mit einbinden. Eine Festanstellung ist in diesem Bereich auch möglich, versuchen Sie einfach Ihr Glück und wir schauen, ob wir gut zusammenpassen. Ihre Bewerbungen senden Sie bitte in digitaler Form an: Max Mustermann max@constructive.de Tel.: 0000 / 000 000 00
  • Ihr Profil: Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung auf diesem Gebiet absolviert. Sie erfüllen zudem folgende Merkmale: Mehrjährige Berufserfahrung in einem Beratungsunternehmen und/oder vergleichbare Expertise bei einem Finanzdienstleister Sehr gute Fachkenntnisse in Financial Services & Operations, insbesondere in einem oder mehreren unserer Leistungsfelder Hohes Maß an Sozialkompetenz und Verhandlungserfahrung Die Erkenntnis, dass zur Entwicklung von guten Lösungen "ein Schuss Kreativität" aber auch "harte Arbeit" gehört Fähigkeit zum "Big-Picture-Blick", ohne die Details zu vernachlässigen Gute Teamfähigkeit, aber auch die Fähigkeit, Aufgaben "im Alleingang" strukturieren und bearbeiten zu können Hohes Maß an Identifikation mit den entwickelten Lösungen und Fähigkeit zur überzeugenden Präsentation „Leidensfähigkeit“ für den manchmal mühevollen Projektalltag Erkennen Sie sich hier wieder? Dann kontaktieren Sie Frau Sabine Nöring sabine.noering@constructive.de